Studie: Die 10 beliebtesten Möbelhäuser Deutschlands – Die Herrschaften des Hamburger Marktforschungsinstitutes SPLENDID RESEARCH sind ebenso neugierig wie fleißig und versorgen uns entsprechend regelmäßig mit informativen Studien. Diesmal ging man dabei der Frage nach, welches die bekanntesten Möbelhäuser sind, über welches Image sie verfügen und wie hoch die Kauf-/Wiederkaufwahrscheinlichkeit ist.

Dazu wurden in einer ersten Studie zunächst die 23 bekanntesten Marken Deutschlands ermittelt, woraufhin die 1.504 Befragten zwischen 18 und 69 Jahren auf dem Online-Panel www.befragmich.de das Image der ihnen bekannten Marken beurteilen sollten.

Am Ende stand schließlich ein Top 10 Ranking, dessen Spitzenplatz vermutlich keine allzu große Überraschung darstellt: Gewinner beim SPLENDID RESEARCH BRAND INDEX mit einem Score von 67,1 von möglichen 100 Punkten ist IKEA.

In die Gesamtbewertung des Markenimages fließen die Ergebnisse von zehn verschiedenen Attributen ein. So ist das schwedische Möbelhaus mit 94,1 Prozent in der deutschen Bevölkerung nicht nur extrem bekannt, sondern konnte mit 71,2 Prozent auch einen guten Image-Score erzielen. Außerdem votierten die Befragten das Preis-Leistungs-Verhältnis von IKEA mit 72,4 Prozent an die Spitze.

Mit viel Abstand folgen dann erst das Dänische Bettenlager (54,5) und Roller (51,6). Ersteres Möbelhaus verdankt den zweiten Platz vor allem einer guten Mischung aus einer hohen Bekanntheit von 82,4 Prozent und durchweg leicht überdurchschnittlichen Imagewerten, während Roller von seiner hohen Bekanntheit profitiert (86,9 Prozent) dafür aber beim Image und auch im Bereich der Qualität schwächelt.

Interessant ist, dass das Möbelhaus Segmüller zwar den zweiten Platz im Imageranking ergattern konnte, aufgrund der mit 39,3 Prozent viel zu geringen Bekanntheit ein Platz in den Top 10 jedoch verwehrt bliebt.

„Segmüller rückt den Fokus offenbar stärker auf die hochwertigen Produkte als die Konkurrenz“, erklärt Norman Habenicht, Head of Marketing & Communications bei SPLENDID RESEARCH.

„Zumindest wird das Möbelhaus als Marke als qualitativ besonders hochwertig wahrgenommen. Dies in Kombination mit einem hohen Maß an Vertrauenswürdigkeit verschafft Segmüller eine sehr gute Positionierung in diesem hart umkämpften Markt.“

Quelle: splendid-research.com