Das Internet ist voller Legenden und Memes, doch wohl keine davon hat es zu solch großer Verbreitung geschafft, wie die ekeligste von allen. Die Rede ist natürlich von „2 Girls 1 Cup“. Zu deutsch: Zwei Mädchen und ein Becher. Solltet ihr das Ganze tatsächlich nicht kennen, so seht ihr besser davon ab, danach zu suchen – vor allem, falls ihr minderjährig oder gerade auf der Arbeit seid. Sonst reagiert ihr wie die armen Seelen aus dem nun folgenden Video.

Das trägt seinem Namen „The Ultimate 2 Girls 1 Cup“-Compilation“ nicht ohne Grund. Die seltsamsten und verstörtesten Reaktionen auf dieses „zeitlose Stück Videokunst“ wurden in dieser Kompilation zusammengetragen. Wem „2 Girls 1 Cup“ also nichts sagen sollte, der kann aus den Reaktionen der Videogucker schon erahnen, dass dieser absolute Klassiker der ekligen Internethistorie nichts für Menschen mit schwachem Magen ist.

Ein Film für Genießer…

Wer partout wissen möchte, um was es geht, dem können wir vielleicht helfen: Es handelt sich im Prinzip um einen Ausschnitt aus einem brasilianischen Porno der etwas … spezielleren … Sorte. Der hört auf den Namen „Hungry Bitches“ und es dreht sich darin alles um Fäkalien. So defäkieren im „2 Girls 1 Cup“ genannten Ausschnitt zwei Frauen in einen Becher, essen das Resultat und erbrechen sich dann gegenseitig in ihren Mund.

Währenddessen läuft das „Lover’s Theme“ von Hervé Roy im Hintergrund. So, eure Neugierde nach diesem „Klassiker“ wurde nun gestillt – und jetzt begreift auch der Letzte, warum die Zuschauer in diesem Clip so komplett angewidert und geschockt aussehen und teilweise kollabieren. Wenn ihr uns nun entschuldigen würdet, wir müssen jetzt etwa vier Stunden duschen und unseren Mund sandstrahlen…