Megan Fox und Kourtney Kardashian: Könnte gemeinsames OnlyFans kommen? – Nach ihren Auftritten in den ersten „Transformers“-Streifen oder „Jennifer’s Body“ wurde Schauspielerin Megan Fox wohl nicht zuletzt ob ihrer freizügigen Einblicke auf ihren Körper berühmt. Nun schlug sie vor, dass sie und ihre nicht minder prominente Freundin Kourtney Kardashian doch ein Konto bei dem heutzutage vornehmlich als Erotikplattform dienenden Portal „OnlyFans“ eröffnen könnten.

Anlässlich eines Shootings für das Unternehmen Skims teilte Fox ein paar Einblicke, die hinter den Kulissen des Fototermins entstanden. Das Modelabel gehört Kourtneys Schwester Kim Kardashian – bereits letztes Jahr entstanden die Behind-the-Scenes-Aufnahmen, welche nun für die Fans von Megan Fox veröffentlicht wurden. Es handelt sich um Polaroids, welche Fox Anfang August 2022 auf ihrem Instagram-Konto teilte.

Auf den drei Aufnahmen räkeln sich die beiden prominenten Frauen leichtbekleidet, kokettieren miteinander und dem Zuschauer, strecken die Zungen heraus oder hocken auf einem Toilettensitz aufeinander. Auf einem anderen Bild knien sie auf dem Boden und blicken auffordernd in die Kamera. 20,3 Millionen Follower hat Megan Fox auf Instagram. Die alles andere als unzweideutige Fotoreihe untertitelte sie mit folgender Frage:

„BTS von meinem Skims-Shooting mit Kourtney. Sollten wir bei OnlyFans starten?“ (Anmerkung: Der Instagram-Post hier drunter beinhaltet mehrere Fotos, die man per Pfeilklick erreichen kann)

Wenig überraschend stieß dieser Vorschlag auf Fan-Gegenliebe. So schrieb jemand: „Droht uns bitte keine gute Zeit an!“ Ein anderer flehte förmlich: „Ja. Ja, das solltet ihr. Ja bitte! Das wäre das heißeste OF.“ Auch Kardashian kommentierte die Bilder: „Wir sind so süß.“ Die Freundschaft der beiden Frauen begann, seit beide prominente Musiker daten: Travis Barker und Machine Gun Kelly. 2021 standen die Freundinnen für die Reizwäschekampagne von Skims vor der Kamera.

Seinerzeit kommentierte Fox das Fotoshooting: „Ich finde es toll, dass Skims wirklich versteht, was Frauen tragen und dass sie sich sexy, selbstbewusst und selbstbestimmt fühlen wollen. Ich habe es geliebt, bei dieser Kampagne mit Kourtney mitzumachen, wir hatten so viel Spaß beim Shooting.“

Quelle: unilad.com