Habt ihr gerade Leerlauf und seid auf der Suche nach einem neuen Job? Seid ihr ungefähr 40, ziemlich groß und ziemlich hart drauf? Dann haben wir mal wieder was für euch aus der Rubrik „MANN.TV zieht skurrile Jobangebote aus dem Netz“ – eine absolute Stilblüte aus der Schweiz. Wichtig dafür ist jedoch, dass ihr absolute „Hardcore-Jungs“ seid, wenn ihr wisst, was wir meinen…

Was, ihr habt keine Ahnung, was wir damit andeuten wollen? Tja, schon verloren. Schuldeneintreiber werdet ihr mit der Einstellung nicht. Denn genau das müsst ihr laut dieser kuriosen Annonce aus dem Netz sein, um säumige Schuldner zu beeindrucken: „Hardcore-Jungs“. Mitbringen muss man ein Alter von ca. 40 Jahren bei soliden 1,90 Größe. Man sollte keinesfalls ein „Spargeltarzan“ sein, „Grips im Hirn“ mitbringen und Kampfsport beherrschen. 

Bodybuilding ist ebenfalls ein Muss, am besten noch seid ihr „Kriegsveteranen aus Russland, Ex-Jugoslawien, Afrika [oder von der] Fremdenlegion“. Damit das Ganze jedoch nicht zu Hardcore wird und beim Schuldeneintreiben nicht nachher noch was außer Kontrolle gerät, solltet ihr natürlich wissen „die Gesetze zu respektieren“, während ihr in der ganzen Schweiz säumige Schuldner überzeugt, doch besser ihre Ausstände zu begleichen.

Telefonische Auskünfte werden laut Annonce nicht erteilt und auch ansonsten liest sich das wie eine ganz solide und absolut gesetzeskonforme Sache. Jetzt wisst ihr ja, was ihr zu tun habt, wenn ihr „Grips im Hirn“ beweisen wollt …

Quelle: drlima.net