Faszinierende Aufnahmen: Weiße Haie in freier Wildbahn – Wir alle hier in unserer kleinen MANN.TV-Redaktion sind mit einem kindlichen Gemüt gesegnet. Von daher finden wir auch Feuerwehrautos, Dinosaurier und vor allem Haie cool. Und damit sind wir nicht die Einzigen, stößt man im Netz doch immer wieder auf Clips von Enthusiasten, die sich Drohnen bedienen, um die ehrfurchtgebietenden Räuber aus sicherer Entfernung zu filmen. Allen voran natürlich den großen Weißen Hai.

Recht professionell geht dabei ein junger Mann zu Werke, der sich auf YouTube „TheMalibuArtist“ nennt und im wahren Leben als Fotograf verdingt. Das folgende Video zeigt eine Art Best-of seiner beachtlichen Sammlung an Aufnahmen, welches er dazu auch noch mit einer Erzählstimme aus dem Off begleitet, die fast schon BBC-Niveau erreicht.

Die Stars der Zusammenstellung sind junge Weiße Haie, die nach Angaben des Machers 2020 in großer Zahl entlang der gesamten südkalifornischen Küste gesichtet wurden. Daneben fungieren auf dem YouTube-Kanal aber auch Wale, Delphine oder Adlerrochen als Motive.

Der Macher betont dabei ausdrücklich, kein Meeresbiologe oder Naturforscher zu sein, und ermutigt entsprechend, zur unabhängigen Überprüfung von Fakten über wissenschaftliche Kanäle. Das erklärte Ziel des Fotografen ist es, das Bewusstsein für Wildtiere und die Natur um uns herum zu schärfen, aufzuklären und Informationen über das Leben im Meer aus der Vogelperspektive zu liefern.