Es gibt viele Popkultur-Mythen, aber wohl nur einen, der es zu solcher Berühmtheit geschafft hat, dass er vielen quasi als Ersatzreligion dient: Star Wars. Der Krieg der Sterne fasziniert die Menschen, sie huldigen ihrer Lieblings-Saga auf jede nur erdenkliche Weise. Insbesondere die packenden Lichtschwert-Duelle fesseln die Leute und bringen sie immer wieder dazu, sie nachzustellen. So wie in diesem Video, nur dass es hier an einem Hindernis scheitert…

Immer wieder drehen die Fans Videos, in denen sie sich dabei filmen, wie sie die verbissenen Zweikämpfe zwischen Luke und Darth Vader oder Obi Wan und Darth Maul nachstellen. Einer dieser Fans ist der YouTuber mit dem bezeichnenden Namen „airsoftfatty“. Es handelt sich, wenig schwer zu erraten, um den stark übergewichtigen jungen Mann, der hier halbnackt durch den Clip turnt.

Der adipöse junge Padawan versucht sich zusammen mit einem Kumpel (Bruder?) hier als Lichtschwert-Duellant und Aushilfs-Schurke, der epische Monologe zum Besten gibt. Doch er hat eine Sache vergessen: Dass ein Jedi/Sith stets durch die Macht-Wahrnehmung seine Umgebung im Blick behält. Übersinnlich und so. Und weil genau das bei „airsoftfatty“ nicht der Fall ist, endet der Kampf recht abrupt.