Verbund-Sicherheitsglas oder VSG, im Volksmund auch gerne salopp als „Panzerglas“ bezeichnet, dient für unterschiedliche Schutzfunktionen. Man schützt damit ebenso Banken und Juweliergeschäfte vor Einbruch wie man es auch zum Personenschutz für Mitarbeiter, aber eben auch für Diplomaten, Politiker oder andere hochrangige Persönlichkeiten nutzt. Man denke nur an das „Papamobil“ des Papstes. Doch was passiert, wenn ein Amboss aus großer Höhe darauf fällt?

Genau diese Frage bildet die Grundlage für diesen durchaus neugierig machenden Versuch der Jungs des YouTube-Kanals „HowRidiculous“. Die haben sich mit solchen Nummern im Netz einen ziemlich gewaltigen Namen mit über fünf Millionen jungen Fans gemacht und sind daher bei Eingeweihten bekannt dafür, allerlei Zeug von einem hohen Aussichtsturm in ihrer Gegend zu werfen, um zu beobachten, wie es sich beim Sturz und danach verhält.

Doch bevor es ans Eingemachte geht, schnappen sich die australischen YouTuber erst einmal ein paar entsprechend eingefärbte Wasserballons, um so „Zielwasser“ zu tanken. Schließlich ist der Amboss dran und darf sich der Schwerkraft in einer Höhe von 45 Metern ergeben. Die Frage ist: Durchschlägt er das ballistische Panzerglas, das mit einer enormen Festigkeit insbesondere gegen Beschuss daherkommt?