Das Älterwerden ist für viele nicht die angenehmste Vorstellung, geht es doch mit einem Verlust an Kraft, Leistung und Gesundheit einher. Doch dass das nicht immer so sein muss, beweisen Videos wie das nun Folgende. Wir wissen nicht, was ihr euch vorstellt, wie ihr mit 89 eure Zeit verbringen werdet – der Herr aus diesem Video betreibt in diesem Alter Deadlifting und stemmt Gewichte. Und zwar mehr als 180 Kilogramm… 

Joe Stockinger heißt der gute Mann, den ihr dabei bewundern könnt, wie er im fortgeschrittenen Rentenalter und bereits knapp an der großen 90 kratzend satte 183 Kilo hebt. Und zwar mit Wiederholungen. Wir kennen eine Menge Leute zwischen 20 und 40, die von dieser Gewichtsklasse eindeutig überfordert wären – umso beeindruckender, einen vermeintlichen Greis zu sehen, der die Nummer eisenhart durchzieht.

Natürlich liegt es auch daran, dass der kanadische Herr in dieser Sportart kein Newcomer ist, sondern bereits seit 1954 als professioneller Powerlifter tätig war. Seine Karriere führte ihn 1972 auch zu den Olympischen Spielen in Deutschland. Noch 2015 stellte er bei den „100% Raw Powerlifting Western Canadian Championships“ drei Weltrekorde auf, nur um zwei 2016 zu überbieten. Danach legte er seine Karriere nieder, trainiert aber bis heute.

Für die Fitness. Ein beeindruckendes Beispiel dafür, wie gut Sport geeignet ist, um die Auswirkungen des Alterns zu verlangsamen und sich fit zu halten.

Quelle: ladbible.com