Zwar nennt man Bud Spencer oft in einem Atemzug mit Terence Hill, doch der gute Mann hat natürlich auch einen ganzen Schwung Filme ohne seinen Kultpartner gedreht. 'Eine Faust geht nach Westen' ist einer davon und Buddys großes Wettfressen mit Sheriff Bronson (Joe Bugner) eine legendäre Szene daraus!

Wie immer dazu ein paar Randinfos: Die Westernkomödie, deren Originaltitel Occhio alla penna lautet, erschien 1981 bei uns in Deutschland und zählt zu den eher unbekannteren Filmen des Dampfhammers. Es handelt sich dabei um eine italienisch-deutsche Koproduktion, bei der Michele Lupo Regie führte, dem wir auch Klassiker wie 'Sie nannten ihn Mücke', 'Buddy haut den Lukas' und 'Der Große mit seinem außerirdischen Kleinen' zu verdanken haben.

So, und nun erst mal Schluss mit Information, und guten Appetit!