Reinlichkeit ist auch im Weltall wichtig. Denn auch in einer weit, weit entfernten Galaxis muss man(n) mal ein Bad nehmen. Insbesondere, wenn man Chewbacca heißt und sein glänzendes Fell pflegen möchte. Doch so viel Pelz hat seine Tücken, weshalb sich der Wookie zwei liebreizende Helferinnen für sein Schaumbad nach Hause einlädt – die sich als Jedi erweisen und ein Lichtschwertduell in Chewies Bad ausfechten.

„Hat der Schreiberling was geraucht?“, fragt ihr euch jetzt zurecht – und der Schreiberling verweigert kurzerhand die Aussage. Was er hingegen sagen kann: Diese irre Idee ist nicht auf seinem Mist gewachsen, sondern in den Autorenhirnen der Typen und Mädels von „The Nerdist“. Die drehten den Clip mit dem irren Thema, bei dem sich der beliebte Wookie aus der Star-Wars-Saga ein Schaumbad gönnt.

Regie führte bei dem Ganzen kein Geringerer als Seth Green, den ‘Family Guy’-Fans vielleicht als Stimme von Peter Sohn Chris kennen – bekannt ist Green vor allem auch für seine bizarre Puppentrick-Serie ‘Robot Chicken’. Was ohnehin schon höchst skurril beginnt, verwandelt sich in einen Wet-Shirt-Catfight mit Einsatz der „Macht“, bevor die Heimkehr des wohl beliebtesten Weltraumschmugglers der Popkultur das Finale abrundet. Die Macht des videogewordenen Wahnsinns ist auf jeden Fall mit dieser Truppe.