Es geht voran im Superhelden-Film-Universum! So freuten sich Fans erst kürzlich über den Auftritt von Spiderman in 'The First Avenger: Civil War'. Der Grund, weshalb einer der populärsten Marvel-Charaktere auf der Leinwand erst so spät beitrat, war übrigens keiner dramaturgischen Natur, sondern einer lizenzrechtlichen. Und auch Batman hat seinem DC-Kollegen Superman unlängst gezeigt, wo die Fledermaus die Locken hat. Doch der feuchte Traum eines jeden Superhelden-Fans liegt noch in weiter Ferne: ein cineastisches Cross-over zwischen den Marvel- und DC-Charakteren.

Der Zeitpunkt wird kommen, keine Frage. Vielleicht ist sogar schon etwas angekündigt und wir haben es nur noch nicht mitbekommen. Doch bis es so weit ist, müssen es vorerst Fanprojekte richten. Natürlich ist nicht jedes dieser Werke wirklich sehenswert. Die meisten Clips dümpeln doch eher auf dem Niveau der Batman-Serie aus den 60ern herum. Aber manchmal findet man echte Perlen, vor deren Machern man nur den Hut ziehen kann.

Das folgende Video ist ein gutes Beispiel dafür. Ernstzunehmende Schauspieler, eine angemessene Ausstattung und in Skript, in dem sich Deadpool und Domino mit dem Joker und Harley Quinn anlegen. Heldenherz, was willst du mehr?