Monty Pythons Komikergruppe hat mit dem Mittelalter-Klamauk ‘Die Ritter der Kokosnuss’ einen verdammten Klassiker des schwarzen Humors erschaffen. Einfach herrlich derbe, respektlos und zum Schießen bekloppt. Ein Film mit so vielen unvergessenen Sprüchen und Szenen, die um die Welt gingen. ‘Die Ritter der Kokosnuss’ um König Artus, der auf einem mittelalterlichen Roadtrip zum Heiligen Gral ist, ist und bleibt urkomisch. Natürlich denkt man da zuerst an den legendären schwarzen Ritter, explodierende Magier, das Killer-Kaninchen oder die heilige Handgranate von Antiochia.

Aber wer den ganzen Streifen kennt, weiß, was da noch alles an Genialitäten drin steckt. So wie die grandiose Szene, wo Arthus auf die Franzosen trifft. Denn da kann er sich so einen Satz wie „Ich bin es, Artus, Sohn des Uther Pendragon, von der Burg Camelot, König aller Briten, Bezwinger der Sachsen, Herrscher über ganz England!" schön in den Hintern schieben. Vor dem Schloss, in dem Arthus und sein Gefolge um Verpflegung und Unterschlupf für die Nacht bitten, werden sie nämlich von den französischen Rittern wortgewandt abgeschmettert.

Engländer sind dort alles andere als gern gesehene Gäste, was sie auch sofort zu spüren bekommen. Und da ist „Du bescheuerter König“ noch das Netteste, was ihnen zugerufen wird. Eine aberwitzige Szene, die auch nach dem x-ten Mal sehen für reichlich Lacher sorgt. Grund genug für uns, euch das „Briten Bashing“ aus ‘Die Ritter der Kokosnuss’ in unserem heutigen Video-Klassiker zu präsentieren.