Arnold Schwarzenegger – ehemaliger Bodybuilder, Governator und Ikone der 80er Jahre – hat in seinem Leben schon vieles erreicht. Nun hat er sich seinen Lebenstraum erfüllt und sich einen „verdammten Panzer“ gekauft. Was kann man mit einem Panzer alles tun?

Klar, er könnte in den Krieg ziehen und den Terroristen zeigen, wo der Arnie-Hammer hängt, aber stattdessen will er lieber eines machen: Dinge zerquetschen. Dabei macht er weder vor Geburtstagstorten, Knallfolie, noch einer Blu-ray von „Million Dollar Baby“ Halt.

Das Besondere an der Aktion: Er macht es für einen guten Zweck und einer von uns kann dabei sein, wenn zufällig gerad Los Angeles auf dem Reiseplan steht. Die Idee stammt übrigens von Reddit – woher auch sonst – und dem User „ipeeinyourshower“. Wie Arnold selbst zugibt, hat der junge Herr einen besseren Geschmack bei Videoideen für Charity als bei der Wahl seines Usernamens. Die Anmeldungen sind noch geöffnet. Es müssen mindestens 10 US-Dollar gespendet werden, um ein Los zu erhalten. Je mehr gespendet wird, desto höher ist die Chance auf den Gewinn.

Das witzige und spektakuläre Ankündigungsvideo von Schwarzenegger persönlich wollen wir euch trotzdem nicht vorenthalten.