Ingo Appelt gilt als Sexist. Seiner eigenen Aussage nach, weil er einmal „Ficken“ geschrien hat. Nebenbei haut er Sprüche raus wie etwa einen Vergleich zwischen Vibrator und Mann. Und klärt auf, dass Männer eine Katastrophe und ungeheure Arschlöcher sind. Darum verschwinden sie auch aus der Politik, meint Appelt, und machen Platz für Heroinen wie Angela Merkel.

Außerdem stellt er klar, dass Männer – Forschern zufolge – überhaupt gar kein Sprachzentrum besitzen. Frauen hingegen haben gleich fünf davon. „Denen kannst du das halbe Hirn wegpusten, die können immer noch weitersabbeln (…)“, so Appelt. Laut dem Komiker ist dies übrigens auch ein Grund, warum Männer so häufig stottern: Denn die Kiste da oben muss ja erst einmal in Gang kommen, wenn etwas gesagt werden soll.

Wenn ihr euch weitere (Un-)Wahrheiten über Männer und Frauen anhören möchtet, dann könnt ihr dies in folgendem Video tun.