Das ‘Sharknado’-Phänomen geht in seine mittlerweile vierte Runde. Nun gibt es den ultra-trashigen Trailer zum neuen Hai-Horror ‘Sharknado 4: The 4th Awakens’ zu sehen. Und der hat es abermals in sich, denn am Himmel braut sich wieder was zusammen. Wobei uns der Sender Syfy dieses Mal nicht nur tödliche Haitornados präsentiert.

Wer darauf steht, wird somit ganz sicher wieder ein herrliches Gemetzel inmitten der Hai-Tornado-Katastrophe erleben können. Auch Teil vier ist vollgepackt mit überzogenem B-Movie-Splatter, Trash so weit das Auge reicht und einer beknackten Story. Doch genau das macht diese Reihe zu einem Highlight, für alle, die hart im Nehmen sind, wenn es um Filme geht. Sharknado ist einfach herrlicher Trash.  
‘Sharknado 4: The 4th Awakens’ spielt fünf Jahre nach dem Vorgänger. Fünf Jahre war es still um die gefräßigen Meer-Monster, die damals eine Spur der Verwüstung in den USA hinterlassen hatten. Doch jetzt sind die Haie wieder da, so ganz unangemeldet und an völlig unerwarteten Orten. Fin (Ian Ziering), seine Frau April (Tara Reid) und sein Vater Gil (David Hasselhoff) nehmen die Beine in die Hand und wissen sich so langsam auch gegen die Biester zu wehren.

Hurra, der Plot ist natürlich mal wieder herrlich platt und doch so unterhaltsam. Dieses Mal auch mit Gaststars wie Dschungelcamp-Kandidatin Sarah Knappik, Tommy Davidson, Gary Busey und einigen mehr. Premiere feiert Teil vier in den USA am 31. Juli. Kurze Zeit später, am 4. August 2016, gibt es die Tier-Horror-Trash-Action auf dem Bezahlsender Syfy zu sehen und sie erscheint bereits am 31. August 2016 auf DVD sowie Blu-ray für das Heimkino!