Regisseur Michael Bay lässt im neuen heißen Tanz der Transformers CGI- und 3D-Effekte regnen. Erfolgsregisseur und Mastermind Bay hat mit dem visuellen Actionspektakel „Transformers“ eines der erfolgreichsten Franchises der Kinogeschichte geschaffen und gilt als einer der einflussreichsten Filmemacher unserer Zeit.

Eine Kultreihe, die die Filmlandschaft buchstäblich transformierte und bis heute mehr als 2,6 Milliarden Dollar einspielte. „Transformers: Ära des Untergangs“ verspricht, eine Megaschlacht an Spezialeffekten zu werden! Neben Neuzugang Mark Wahlberg in der Hauptrolle wird es neue Roboter und fremde Kreaturen geben.


Zum Inhalt:
Diesen Sommer wird die unglaubliche Entdeckung eines Mannes die Welt in den Ausnahmezustand versetzen. Dabei werden die Grenzen der Technologie bis ins Unkontrollierbare überschritten und eine uralte Transformers-Macht die Erde an den Rand der Zerstörung bringen: Es ist die Ära des Untergangs. Der Kampf zwischen Mensch und Maschine, Gut und Böse, Freiheit und Versklavung steht unaufhaltsam bevor.

Für den vierten Teil hat sich Visionär Bay zum Ziel gemacht, die Vorgänger in allen Bereichen zu übertreffen. Ob er den Beweis liefert, sehen wir am 17. Juli 2014 zum Kinostart. Das heiß ersehnte 3D-Spektakel unserer Generation. Zur Einstimmung gibt es ab heute den ersten Teaser-Trailer!