Horrorfreunde aufgepasst – das Grauen kommt aus dem Wald! Unter dem Titel ‘The Woods’ bekommt ihr einen genialen Angstmacher für den nächsten Kinobesuch. Dazu gibt es jetzt den deutschen Trailer und der zeigt, dass da wirklich was richtig Böses auf euch zukommt. Nämlich ein Horrorstreifen, der mächtig Potenzial besitzt, sich im Genre einen ehrbaren Platz zu verdienen. Regisseur Adam Wingard ist nach Filmen wie ‘You're Next’, ‘The Guest’ oder ‘V/H/S’ längst kein Unbekannter mehr im Horrorgenre. Jetzt schiebt er einen finsteren Streifen nach, der den Horror in die Tiefen der Wälder treibt.

Gut, sicher kommen alle paar Jubeljahre Horrorfilme ins Kino, die im Vorfeld von sich behaupten, der gruseligste Film aller Zeiten zu sein. Aber ‘The Woods’ scheint zumindest alles mitzubringen, um euch schaurig-böse zu unterhalten. In Kürze: Es geht um eine Gruppe von College-Studenten. Die junge Truppe macht sich auf in die Wildnis, um einen ungestörten Campingausflug zu machen. Was folgt, ist nicht neu, aber in diesem Fall augenscheinlich stimmig und spannend inszeniert. Denn die Studenten sind nicht so allein, wie sie denken, in diesem menschenleeren Wald am Hintern der Welt. Eine dunkle Gestalt beginnt, Jagd auf die Gruppe zu machen, was natürlich nichts Gutes für Leib und Leben bedeutet.

Wenn man sich nun den Trailer anschaut, dann zeigt dieser schon sehr bemerkenswert die Macht dieser finsteren Wälder, die einfach eine beklemmende Atmosphäre erschaffen. Wir finden, eine gute Basis für diesen Horrorstreifen, der mit seinem Found-Footage-Stil an einen Mix aus ‘The Descent’ und ‘Blair Witch Project’ erinnert. Der Cast setzt sich übrigens aus Callie Hernandez (‘Machete Kills’), James Allen McCune (‘The Walking Dead’), Brandon Scott (‘Knife Fight’), Wes Robinson (‘Until Death’) und Corbin Reid zusammen. Wir sind jedenfalls gespannt auf den Wald-Horror ‘The Woods’, der hierzulande am 22. September 2016 in die Kinos einfällt.