Dwayne „The Rock“ Johnson ist in mehr als einer Hinsicht ein Hollywood-Titan. Das Action-Schwergewicht steht nicht nur wegen seiner charismatischen Art in etlichen Blockbustern im Rampenlicht, sondern nicht zuletzt auch wegen seiner Top-Kondition und der beinharten Trainings, die The Rock mit bewundernswerter Disziplin durchzieht. Dazu zählt auch die Nummer aus diesem Video.

Im Alter von 47 Jahren hält der Hollywood-Star einen Bizepsumfang von beeindruckenden 53 Zentimetern. Es gehört einiges dazu, solche Brummer in Form zu halten. Schon des Öfteren offenbarte The Rock Auszüge aus seinen Trainings auf seinem Instagram-Konto. Jetzt zeigt er, womit er seine tägliche Routine abschließt: Das „21-Inch Gun Salute“-Bizeps-Workout, das so anstrengend aussieht, wie es klingt.

Dabei folgt auf sieben Wiederholungen von oben, die nur den halben Weg nach unten gehen, eine Serie von sieben Wiederholungen von unten nach oben, bevor das mörderische Programm mit sieben vollen Wiederholungen auf ganzem Wege abgeschlossen wird. Man kann nur mutmaßen, wie übel das Ganze sich anfühlen muss, wenn man es als Finisher eines bereits absolvierten Workouts betreibt.

The Rock bingt es in seinem Instagram Posting auf den Punkt: „Wenn du über deine Schmerzgrenze hinaus gehst, um ein paar zusätzliche Wiederholungen herauszuholen – dort ist der Ort, an dem Erfolg und Magie passieren.“

Quelle: ladbible.com