In ein paar Tagen startet das „The Purge“-Prequel „The First Purge“ hierzulande in den Kinos. Fans können sich jetzt auf noch mehr Material dieses weltweit gefeierten Horror-Franchises freuen. Denn Blumhouse Television und Universal Cable Productions haben zu „The Purge“ einen Serien-Ableger ins Leben gerufen. Und genau dazu gibt es jetzt einen ersten Trailer zu sehen. Die TV-Serie nimmt hierbei das Fundament der drei Filme und baut deren Episoden um die Chaoten in den USA aus, die einmal im Jahr die Purge Night ausrufen, um alle möglichen Straftaten zu begehen – ohne rechtliche Konsequenzen, wohlgemerkt.

Die Serie soll aber nicht nur die Gewaltakte rund um die Purge-Nächte zeigen, sondern auch anhand von Rückblenden auf die jeweiligen Personen eingehen. Es wird also ein näherer Blick auf Täter und Opfer geworfen, wie sie in solch eine Situation gekommen sind und was die Hobby-Killer so antreibt. James DeMonaco, seines Zeichens Erfinder der „The Purge“-Filmel, sagte bereits in einem Interview, dass die Serie ungefähr 70 Prozent die Purge-Nacht zeigt und zu rund 30 Prozent aus Rückblenden bestehen wird.

Für die TV-Serie haben die Macher auch einen sehr interessanten Cast gefunden. Neben Gabriel Chavarria („Planet der Affen: Survival“) und Jessica Garza („Six“) sind Lili Simmons („Banshee“), Hannah Anderson („Killjoys“) sowie Lee Tergesen („Outcast“) zu sehen. Einen Starttermin gibt es zwar noch nicht, fest steht aber, dass die „The Purge“-Serie in den USA auf den Sendern Syfy und USA Network starten soll.