Die Filme aus dem „The Conjuring“-Universum erfreuen sich bei Horror-Fans der klassischen Gruselschule des Übernatürlichen größter Beliebtheit. Ganz ohne Splatter. Kein Wunder also, dass die Macher mit Spin-offs zu den Abenteuern der Ermittler des Übernatürlichen und ihrer dämonischen Gegner nur so um sich werfen. Nach „Annabelle“ folgt nun „The Nun“ und soll die Zuschauer das blanke Grauen lehren. Der deutsche Trailer ist taufrisch erschienen.

Die Handlung: Als sich eine junge Nonne in einer verschwiegenen Abtei in Rumänien das Leben nimmt, werden eine Novizin an der Schwelle ihres Gelübdes und ein Priester mit einer quälenden Vergangenheit vom Vatikan entsandt, um gemeinsam dem Suizid nachzugehen. Dabei lüften sie das unheilige Geheimnis des Ordens und riskieren nicht nur ihr Leben, sondern auch ihren Glauben und ihre Seelen.

Scheint so, als würde den beiden Hauptcharakteren eine Konfrontation mit der Dämonen-Nonne aus „The Conjuring 2“ bevorstehen. Regisseur des Ganzen ist Corin Hardy, produziert haben natürlich das Mastermind hinter dem „The Conjuring“-Universum James Wan, sowie Peter Safran. Die Hauptrollen werden von Demian Bichir sowie Taissa Farmiga verkörpert. „The Nun“ geht ab dem 6. September in den deutschen Kinos um.