Jon Favreau, Mastermind hinter den „Iron Man“-Filmen und dem neuen Remake von „Der König der Löwen“ arbeitete für Disney hinter den Kulissen auch an einem lange erwarteten Serienformat: „The Mandalorian“ erzählt die Geschichte des Volkes des aus dem „Star Wars“-Universum bekannten Kopfgeldjägers Bobba Fett und der Abenteuer eines Mandalorianers in der ikonischen Rüstung. Dazu wurde auch ein erster Trailer veröffentlicht, den ihr im Anschluss findet.

Noch bevor „Star Wars 9: The Rise of Skywalker“ weltweit in die Kinos kommt, dürft ihr die taufrischen Abenteuer der Fan-Lieblinge auf Disneys neuem Streaming-Dienst Disney+ verfolgen. In den USA wird erste Folge von „The Mandalorian“ bereits am 12. November 2019 für Disney-Abonnenten zu sehen sein, hierzulande soll Disney+ jedoch erst mit Beginn des Jahres 2020 an den Start gehen.

Damit haben die Gerüchte ein Ende und Star-Wars-Fans bekommen eine erwachsene, harte Serie in ihrer weit, weit entfernten Lieblingsgalaxis – und das auch noch mit dem Look eines der beliebtesten Charaktere. Die Handlung des neuen Formats setzt einige Jahre nach „Star Wars 6: Die Rückkehr der Jedi-Ritter“ ein. Wir beobachten die Erlebnisse eines Kopfgeldjägers der Mandalorianer am gesetzlosen Rand der Galaxis nach dem Zerfall des Imperiums.

Dies wird bloß die erste von vielen Star-Wars-Serien, die auf Disney+ folgen sollen, Fans des Kriegs der Sterne können sich also auf viele kommende Abenteuer freuen.

Quelle: filmstarts.de