Es ist schon ein Weilchen her, dass wir Dennis Quaid in einer wirklich tragenden Rolle auf der Leinwand erleben durften. Mit dem Psycho-Thriller „The Intruder“ wird sich das ändern. Im neuen Streifen des Filmemachers Deon Taylor erlebt man den Hollywood-Veteranen in einer nie da gewesenen Form: Als stalkenden Hausverkäufer, der den Käufern seines Anwesens nachstellt. Ein Trailer zu dem Ganzen wartet im Anschluss auf euch.

In „The Intruder“ verkörpert Dennis Quaid den Hausbesitzer Charlie Peck. Finanzielle Nöte zwingen den Mann, sich von seinem Grundstück nebst Villa im amerikanischen Napa Valley zu verabschieden. Er verkauft beides an ein junges Paar. Doch was Annie und Scott Russel nicht wissen: Ihre Ruhe werden sie mit diesem Kauf nicht haben. Ganz im Gegenteil: denn Charlie Peck ist nicht unbedingt das, was man geistig stabil nennen würde.

So bekommt das Pärchen immer wieder unangemeldete Besuche des ehemaligen Besitzers – mit schrecklichen Konsequenzen … In die amerikanischen Kinos zieht „The Intruder“ bereits am 26. April 2019 ein. Der Psycho-Thriller nach einem Drehbuch von David Loughery („Lakeview Terrace“) hat hierzulande noch keinen Starttermin. MANN.TV hält euch auf dem Laufenden, sobald sich das ändert.