Es ist ja nicht so, dass man aktuell nach neuem Horrormaterial im Kino suchen muss wie nach der Stecknadel im Heuhaufen. Da sind vor allem viel Durchschnitt und Material für die Tonne dabei. Aber dieser Grusel-Horror mit sexy Kate Beckinsale hat gewaltig Potenzial, um uns einen geilen Abend im Kino zu bereiten. Erste gute Eindrücke könnt ihr nun im Trailer zu ‘The Disappointments Room’ gewinnen.

Im Horrorthriller geht es um die kleine Familie, bestehend aus Dana (Kate Beckinsale), ihrem Mann David (Mel Raido) sowie ihrem Sohn Lucas (Duncan Joiner). Sie sind umgezogen in ein größeres Haus. Wie schön, wenn man sechs Zimmer, Küche und ein geräumiges Bad hat. Doch eine nicht in den Plänen verzeichnete Tür macht die Familie stutzig. Wie das nun Mal in dieser Art Filme ist, versteckt sich dahinter natürlich gar nichts Gutes. Und so gibt es als Bonus im neuen Eigenheim rachsüchtige Geister, die der Familie die Hölle heißmachen. Willkommen zu Hause!

Okay, innovativ geht anders, schaut der Plot als Erstes wie tausendmal durchgekaut aus. Aber gut Verdautes kann auch satt machen. Und so sollten Horrorfans diesem Streifen eine Chance geben, auch wenn der Plot keine Sau mehr hinter dem Ofen hervorholt. Denn zumindest der Trailer vermittelt eine toll-düstere Atmosphäre, Gruselmomente und auf den ersten Blick eine gut aufspielende Kate Beckinsale.

Regisseur D.J. Caruso (‘Disturbia’, ‘Ich bin Nummer Vier’) scheint hier wirklich einen guten Horrorthriller erschaffen zu haben. Am 09. September 2016 läuft der Film in den USA an. Einen deutschen Starttermin gibt es noch nicht. Ach ja, fast vergessen, wie so oft beruht der Film ganz creepy auf wahren Begebenheiten! Cheers!