Spots in den Pausen beim Superbowl sind legendär aufwendig und kostspielig und daher immer etwas Besonderes. Und da die Veröffentlichung des neuen 'Terminator: Genisys' in knapp einem halben Jahr ansteht, wird auch der ehemalige Governator aus der Steiermark eingrätschen und einen kurzen Einblick in sein neues Projekt gewähren.

Wenn ihr den Teaser zu Arnies Actioncomeback in seiner Paraderolle sehen wollt, dann müsst ihr aber nicht den Wecker stellen und bis Sonntagmorgen warten. Den offiziellen Superbowl-Spot zu 'Terminator: Genisys' könnt ihr schon jetzt sehen. Erscheinen wird das knapp 200 Millionen Dollar teure Spektakel mit Emilia Clarke als Sarah Connor und Jai Courtney als Kyle Reese weltweit am 1. Juli.