Allseits beliebt und zum Teil superlustig sind die pausenfüllenden Clips beim Super Bowl, für die Werbetreibende aber auch tief in die Tasche greifen müssen. Wir haben mal die besten Clips zum Super Bowl 50 rausgefiltert. Obwohl das Duell der Carolina Panthers gegen die Denver Broncos im Vordergrund steht, so ist das Rahmenpogramm nicht minder interessant.

Neben der Nationalhymne, gesungen von Lady Gaga, oder der Halbzeitshow in diesem Jahr mit Beyonce sowie Coldplay, sind es einmal mehr die spaßigen Werbespots, die den Super Bowl zum Ereignis machen. Natürlich nutzen wieder alle möglichen Unternehmen die Chance, ihre Produkte einem Millionenpublikum zu präsentieren.

Das wird aber arschteuer, denn der Sender CBS verlangt in diesem Jahr astronomische Preise – satte fünf Millionen Dollar für 30 Sekunden Werbezeit. Das ist noch mal 500.000 Dollar teurer als im Vorjahr, wo NBC nicht minder astronomische 4,5 Millionen pro Spot verlangte. Ist am Ende auch egal, wir zeigen euch die besten und spaßigsten davon bereits jetzt:

Pokémon Super Bowl Commercial

Honda Ridgeline Big Game Commercial

Skittles: Steven Tyler "The Portrait" Super Bowl 50 Commercial

Budweiser Clydesdale Beer Run Commercial

Ryanville – Hyundai Super Bowl Commercial



Death Wish Coffee Company Big Game Commercial