Auch in diesem Jahr muss man für die begehrten, pausenfüllenden Clips tief in die Tasche greifen. Dennoch hat die Werbeindustrie es sich nicht nehmen lassen und auch zum 49. Super Bowl einige Spots produziert. Obwohl das Duell der New England Patriots gegen die Seattle Seahawks im Fokus steht, so ist das Rahmenpogramm nicht minder interessant. Neben der Halbzeitshow mit Katy Perry sind es auch wieder die teils witzigen Werbespots zum Super Bowl.

Ebenso in diesem Jahr nutzen allmögliche Unternehmen die Chance, ihre Produkte einem Millionenpublikum zu präsentieren. Das wird aber arschteuer, denn wie das Magazin Forbes berichtet, kostet ein 30-sekündiger Werbespot während der Halbzeit beim Super Bowl unglaubliche 4,5 Millionen US-Dollar! Das sind im Vergleich zum Super Bowl 2014 noch mal stolze 500.000 Dollar mehr. Wie dem auch sei, wir haben für euch die fünf besten Werbespots rausgesucht.

Carl's Jr. All-Natural Burger mit Charlotte McKinney

Mercedes-Benz "Fable" Commercial

Budweiser - Puppy love returns - The lost Dog

SNICKERS - “The Brady Bunch” mit Danny Trejo

Budweiser “Bud Light” – Real Life PacMan