80er- und Seriennerds schreien gemeinsam „Halleluja!“. Warum? Endlich ist der heiß herbeigesehnte Trailer zur dritten Staffel der Netflix-Erfolgsserie „Stranger Things“ erschienen. Seit rund anderthalb Jahren und der zweiten Staffel gieren Fans der Science-Fiction-Mysteryserie nach dem ersten Bewegtbildmaterial zur neuen Staffel. Nun ist der Trailer endlich da und gibt bereits einige spannende Einblicke in die Fortsetzung rund um das Mystery-Gespinst in der Stadt Hawkins.

Das mit den Helden und Heldinnen Mike (Finn Wolfhard), Dustin (Gaten Matarazzo), Lucas (Caleb McLaughlin), Will (Noah Schnapp) und ihre natürlich Eleven (Millie Bobby Brown). Aber es gibt auch das neue Monster aus Upside Down, das es am Ende des Clips direkt zu sehen gibt. Zwar wirkt vieles im Trailer nach eitel Sonnenschein mit Eiscreme, Spaß und Schwimmbad, aber die mutige Clique kann noch nicht in Frieden leben.

Dass dem so ist, sah man ja bereits am Ende der zweiten Staffel. Im Trailer ist außerdem zu sehen, wie sich „Elfi“ allem Anschein nach noch mal ins Upside Down begibt. Zudem warten neue Bedrohungen dieses Mal auch menschlicher Natur. Staffel drei ist im Sommer 1985 angesiedelt, was man im Clip auch anhand der bunten Optik erahnen kann. Auch wenn es nun mehr Sonnenschein gibt, so stehen alle Zeichen auf eine neue mitreißende Runde Mystery-Spektakel, vollgepumpt mit 80er-Atmosphäre und Popkultur-Referenzen.

Serien-Mitschöpfer Ross Duffer verspricht jedenfalls, dass es die lustigste und gleichzeitig auch ekelhafteste Staffel werden wird. Wir sind vor allem nach dem ersten Trailer so was von gespannt und freuen uns schon jetzt diebisch auf eine neue Mystery-Runde „Stranger Things“. Die acht Episoden der dritten Staffel stehen ab dem 4. Juli 2019 weltweit bei Netflix zum Abruf bereit. In diesem Sinne, lehnt euch zurück und holt euch mit dem Trailer die Dosis „Stranger Things“-Hype inklusive Gänsehautgarantie!