Was war der Jubel bei allen 80er- und Seriennerds groß, als Netflix den ersten Trailer zur dritten „Stranger Things“-Staffel veröffentlichte. Wenig verwunderlich, mussten Fans doch schließlich lange auf die Fortsetzung der Netflix-Erfolgsserie warten. Das hat ja glücklicherweise am 4. Juli 2019 ein Ende, wenn das nächste „Stranger Things“-Kapitel weltweit bei Netflix zum Abruf bereitsteht.

Um den Hype weiter zu schüren, gibt es nun auch den finalen Trailer zu sehen – und der kann sich wahrlich sehen lassen. Der Clip zur Science-Fiction-Mysteryserie bietet dabei weitere, überaus spannende Einblicke in die Fortsetzung rund um das Mystery-Gespinst in der Stadt Hawkins. Natürlich wieder mit den Helden und Heldinnen Mike (Finn Wolfhard), Dustin (Gaten Matarazzo), Lucas (Caleb McLaughlin), Will (Noah Schnapp) und natürlich ihre Freundin Eleven (Millie Bobby Brown).

Der Trailer geht dabei wesentlich mehr ans Eingemachte und zeigt, dass die Fans eine turbulente, spannende aber auch düstere Staffel erwartet. Natürlich einmal mehr mit finsteren Bedrohungen aus Upside Down, so erschallt es den Trailer über immer wieder unheilschwanger: „Wir werden dich töten. Wir werden deine Freunde töten. Und wir werden alle töten.“ Nun, da kommt Gänsehaut auf und die Vorfreude steigt um ein Vielfaches, auf das, was uns alle dort in Hawkins erwarten wird.

Denn die finsteren Wesen aus der Schattenwelt scheinen nun alles Lebende zu bedrohen. Nach dem fulminanten finalen Trailer ist daher klar, dass alle Zeichen auf eine neue mitreißende, bockspannende und vor allem atmosphärische Runde Mystery-Spektakel stehen, vollgepumpt mit 80er-Atmosphäre und Popkultur-Referenzen. Also notiert euch den 04. Juli dick im Kalender – um euch ein Ticket über acht Episoden zu ziehen und in die Welt der dritten Staffel „Stranger Things“ abzutauchen!