Horrorfans aller Orten warten mit einer Mischung aus gespannter Vorfreude und milder Skepsis auf das Remake der Stephen-King-Verfilmung ‘ES’. Der Film um eine Gruppe ausgestoßener Kinder, die ein dämonisches Geschöpf bekämpften, das in Gestalt des Clowns „Pennywise“ umging und die diesen Kampf im Erwachsenenalter fortführen mussten, ist ein absoluter Kultstreifen. Jetzt wurde im Rahmen des SXSW- Filmfestivals der nach Horror-Neuheiten gierenden Meute ein erster Trailer präsentiert. Der ist zwar für die Öffentlichkeit noch nicht freigegeben, wir möchten euch trotzdem nicht verschweigen, welche Reaktionen der ausgelöst hat.

Denn laut der britischen Daily Mail waren diese geradezu frenetisch – in den knapp 90 Sekunden des Trailers hat das Publikum vor Angst sogar extrem reagiert: „Das Publikum fing laut zu schreien an“, so beschrieb es der Film-Blogger Trace Thurman im bekannten Horrorfilm-Blog „Bloody Disgusting“. Im Trailer soll die bekannte Szene zu sehen sein, in der der kleine Georgie mit seinem Papierschiffchen bei Regen spielt und dieses durch einen Gully in der Kanalisation verschwindet, kurz bevor „ES“ in Gestalt des unheimlichen Spaßmachers auftaucht.

Pennywise taucht auf – und das Publikum kreischt

Weitere Szenen sollen alle Kinder aus dem „Club der Verlierer“ dabei zeigen, wie sie sich eine Dia-Serie anschauen und sich einer der Charaktere auf den Fotos in den Clown verwandelt. Als wäre das nicht unheimlich genug, werden wir bereits im Trailer wohl auch eine Szene zu sehen bekommen, in der Bill in den überfluteten Keller seines Hauses hinabsteigt, wo ihn Georgies Geist mit dem legendären Satz „Hier unten können wir alle fliegen!“ begrüßt. An genau dieser Stelle durchbricht Pennywise unter dem angsterfüllten Geschrei des Publikums die Wasseroberfläche und der Trailer endet.

Einen Filmtrailer, bei dem man ganze Säle kreischen hörte, hatten wir zuletzt beim Einstand der ‘Paranormal Activity’-Reihe. Das mehrt die Hoffnung auf ein wirklich überzeugendes Remake. Sobald es echte bewegte Bilder gibt, findet ihr die natürlich hier auf MANN.TV. Solange könnt ihr euch mit diesem gelungenen Fan-Trailer zum ersten Film einstimmen.

Quelle: bild.de