Star Wars-Nerds werden sicher in wohligen Erinnerungen schwelgen und sich über den kleinen Appetithappen auf „Star Wars: Episode VII“ freuen, den J.J. Abrams mit seinem Video von den Dreharbeiten bereitgestellt hat! J.J. Abrams weiß eben genau, was die Fans wollen.

Denn in seinem Clip zur kommenden Fortführung der Weltraumsaga posiert der Filmemacher in Abu Dhabi vor einer herrlichen Wüstenkulisse. Ganz sicher bedeutet dies im neuen Star Wars-Teil eine Rückkehr zum Planeten Tatooine. Abrams gibt somit einen kleinen Einblick auf das neue Filmset. Viel cooler ist jedoch die illustre Figur eines Alien, die im Hintergrund durch das Bild watschelt. So ganz ohne CGI-Effekte, wie früher in den Klassikern der Trilogie. Da kommt bei jedem Fan ein nostalgisches Star Wars-Feeling auf.



Infos zu „Star Wars: Episode VII“
„Star Wars: Episode VII“ wird unter der Regie von J.J. Abrams, nach einem Drehbuch von Lawrence Kasdan sowie Abrams selbst entstehen und wird von Kathleen Kennedy, J.J. Abrams und Bryan Burk produziert. John Williams kehrt als Komponist zurück. Der Film startet in Deutschland am 17. Dezember 2015.

Mit dabei sind die Schauspieler John Boyega, Daisy Ridley, Adam Driver, Oscar Isaac, Andy Serkis, Domhnall Gleeson und Max von Sydow inklusive der Original-Stars der Saga Harrison Ford, Carrie Fisher, Mark Hamill, Anthony Daniels, Peter Mayhew und Kenny Baker.