Kaum ein Film wird mit solcher Spannung erwartet, wie der siebte Teil der Sternenkrieger-Saga rund um die Familie Skywalker. „Star Trek“-Regisseur J.J. Abrams tritt das Erbe von George Lucas an und will den Fans wieder altbekannte und geliebte Weltraumkämpfe bringen. Ein Gefühl von Abenteuer eben.

Die Internetseite Hitflix hat von mehreren Quellen die Bestätigung erhalten, dass die Dreharbeiten für den neuen Star-Wars-Film tatsächlich Mitte Mai an den Start gehen sollen. In ungefähr drei Monaten wird also wieder das Lichtschwert geschwungen und mit Blastern hantiert. Noch immer bleibt jedoch eine Meldung zum Cast des Films aus. Andere Quellen behaupten zwar, dass die Castings – abgesehen von zwei Hauptfiguren – abgeschlossen seien, aber so sicher wären wir uns an dieser Stelle nicht.

Wir hoffen bloß, dass J.J. Abrams keine Slapstick-Momente in seine Star-Wars-Filme einbaut, sondern auf gute Komik, handgemachte Action und eine tolle Erzählung wie in der alten Trilogie setzt.