Als Netflix damals bekanntgab, dass es eine neue Serie zum „Star Trek“-Universum geben würde, waren Fans und vor allem viele Trekkies überaus kritisch und misstrauisch. Als die erste Staffel zu „Star Trek: Discovery“ dann seine Runde beim Streamingdienst drehte, wendete sich das Blatt. Denn die Science-Fiction-Serie überrascht, überzeugte und wurde zum neuen Netflix-Hit. Klar, dass man an diesen Erfolg mit einer zweiten Staffel anknüpfen will, wozu es nun den neuen Trailer gibt.

Die neuen Abenteuer um die Crew der USS Discovery nach dem Krieg zwischen der Föderation und den Klingonen beginnen am 18. Januar 2019. Wie im Trailer zu sehen, wird auch ein alter Bekannter der „Star Trek“-Saga eine Rolle spielen – Halb-Vulkanier Spock. Generell spielt die Serie rund zehn Jahre vor der Handlung der originalen „Star Trek“-Filme.

Staffel zwei wird direkt dort anschließen, wo die erste endete. Abermals mit dem beliebten Cast und somit den Charakteren, die mit dafür verantwortlich sind, dass „Star Trek: Discovery“ zum Netflix-Hit wurde. Ein paar Neuzugänge sind zudem zu vermelden. So sind unter anderen Anson Mount als erster Captain des Raumschiffs Enterprise sowie Ethan Peck als Kultfigur Spock neu dabei. Aktuell sind 13 neue Folgen für Staffel zwei geplant.

Wir sind sehr gespannt, wie es mit der Crew in „Star Trek: Discovery“ weitergeht. Bis Januar 2019 ist es zwar noch etwas hin, aber man kann sich ja mit der ersten Staffel oder den Star Trek-Filmen bis dahin wieder in Stimmung bringen.