Es ist wieder soweit: Vom 29. bis 31. August 2019 findet im sächsischen Lommatzsch wieder das in seiner Art einzigartige und zum Publikumsliebling gereifte „Spencer Hill Festival“ statt. Das größte Fantreffen seiner Art wird auch in diesem Jahr Leben und Werk unserer Heroen feiern – doch in keinem Jahr zuvor seit Bestehen dieses einmaligen Events war die Gästeliste so fantastisch wie 2019. Das darf sich kein Fan des schlagkräftigen Duos entgehen lassen.

So wird nicht nur Riccardo Pizzuti als Gaststar da sein, Fans besser bekannt als „Silberlocke“. Auch Sal Borgese (Anulu) ist mit von der Partie. Bud Spencers Tochter höchstpersönlich, Cristiana Pedersoli, adelt das Fantreffen – ebenso wie Jess Hill, seines Zeichens Sohn von Terence Hill.

Gerade die musikalischen Gaststars sollten wahren Fans sämtliche Reste von Speckbohnen aus der Kauleiste massieren:

So werden die Titanen der meisten Spencer-Hill-Soundtracks vor Ort einige ihrer Hits zum Besten geben. Nein, ihr habt euch nicht verlesen: Oliver Onions sind da und bringen Film-Hitsongs wie „Flying through the Air“, „Dune Buggy“, „Bulldozer/Mücke“ oder Nummern aus den Plattfuß-Streifen mit. Auch die zweite große Musiksäule, La Bionda/The Oceans, wird dort sein und Klassiker aus „Zwei Asse trumpfen auf“ oder „Der Supercop“ zum Besten geben.

Da aller guten Dinge bekanntlich drei sind, wird auch Mr. Trinity höchstpersönlich, Franco Micalizzi, die musikalische Untermalung abrunden. Wer weiß, ob bei so vielen Mitgliedern der alten Garde nicht gar Terence Hill persönlich auftaucht? Lassen wir uns überraschen.

Das „Spencer Hill Festival“ findet vom 29. bis 31. August 2019 in Lommatzsch statt

Tickets sind noch zu haben – ihr bekommt sie HIER. Neben den genannten Highlights erwartet euch über den ganzen Zeitraum hinweg auch in diesem Jahr wieder ein rundes Programm vom Feinsten. Dieses findet ihr im Anschluss. Viel Vergnügen auf dem diesjährigen Fantreffen!

Oder um es im Stil der unvergessenen „Schnoddersynchro“ zu sagen: „Jetzt macht die Biege und trabt ab, Tickets bunkern, ihr Klappspaten, bevor ihr vom vielen Lesen noch 'ne Delle in der Gewürzgurke kriegt!“

•    Exklusives "Miami Games Areal" auf 30-tausend Quadratmetern in Lommatzsch
•    70er-Jahre-Flair aus dem Festival-Film „Zwei sind nicht zu bremsen“ auf dem Gelände
•    Stargäste aus den Filmen – auch welche, die noch nie da waren – Autogrammstunden
•    Großes einmaliges Flipperpalastzelt mit Banditen (einarmig), Pokern & Flippern
•    SpencerHill Kinozelt (Farbfernsehen hören) auf dem Gelände (Filme nonstop)
•    Big LED Open Air Kino für die Hauptfilme auf der Mega-Bühne
•    Livemusik mit unseren Party-Bands aus Italien und Ungarn – SpencerHill DJ (Fr. und Sa.)
•    Amerik. Police Cars und Movie-Parade mit Rundfahrten
•    Fotopoints und Doubles Präsentationen
•    Merchandise Shops – The Officell Bud Spencer & Terence Hill sowie Puffinkraft
•    Wettbewerbe & Shows
•    Möwisch-Dolmetscher auf dem Gelände
•    reichlich lecker Lieblingsessen und Trinken von regionalen Anbietern
•    alle Attraktionen und Überraschungen kostenfrei - auch für Kinder
•    SpencerHill Molo Dorf auf dem Festival Areal
•    Großes SpencerHill Edeka Camp verfügbar
•    und endlich viele, viele "ganz normale Leute" ...

Mehr Infos, Fotos, Eindrücke und Tickets gibt es auf www.spencerhill-festival.de