Mit dem fantastischen neuen Survival-Horror-Teil ‘Resident Evil 7’ für Gamer und dem bombastischen Finale ‘Resident Evil 6: The Final Chapter’ für Cineasten ist das riesige Franchise aktuell in aller Munde. Da folgt auch schon das nächste Projekt mit dem CGI-Film ‘Resident Evil: Vendetta’ wozu Publisher Capcom jetzt den neuen Trailer veröffentlicht hat. Der Streifen wird allerdings erst ab Mai 2017 in den japanischen Kinos laufen. Fans werden aber wohl nicht allzu lange auf eine Veröffentlichung in den westlichen Gefilden warten müssen.

‘Vendetta’ ist übrigens nach ‘Degeneration’ und ‘Damnation’ der dritte CGI-Film aus dem Resident-Evil-Universum. Der Plot ist hier zwischen den Spielen ‘Resident Evil 6’ und ‘Resident Evil 7’ angesiedelt. Außerdem wird es wohl ein Wiedersehen mit altbekannten Charakteren wie DSO-Agent Leon S. Kennedy, Captain Chris Redfield und Dr. Rebecca Chambers geben. Neben Untoten lauert auch der gefährliche Waffendealer Glenn Arias auf die Helden des Films. Näheres ist leider noch nicht bekannt.

Für den Film verantwortlich zeigen sich übrigens Regisseur Takanori Tsujimoto (‘Bushido Man’) sowie Drehbuchautor Makoto Fukami (‘Psycho-Pass’), Produzent Takashi Shimizu (‘Der Fluch - The Grudge’) und Hiroyuki Kobayashi (‘Resident Evil 4’). Ein wirklich starkes Team, das sich da diesem CGI-Gewitter widmet. Der Trailer macht indes wirklich Lust auf mehr und so warten wir gespannt auf einen deutschen Starttermin. Wobei es natürlich auch sein kann, dass ‘Resident Evil: Vendetta’ direkt auf DVD und Blu-ray veröffentlicht wird. Aber warten wir es ab, wir halten euch auf dem Laufenden.