Fans von Monsterfilmen kommen in diesem Jahr gut weg: Neben dem zweiten Teil von „Pacific Rim“ erscheint im Frühsommer nämlich auch die Videospiel-Verfilmung „Rampage“, in der neben gewaltigen Bestien auch Superstar Dwayne „The Rock“ Johnson die Hauptrolle spielen wird. Ein neuer deutscher Trailer dient als weiterer Anheizer für das im wahrsten Sinne gewaltige Spektakel – diesen findet ihr im Anschluss. Viel Spaß damit!

In „Rampage“ dreht sich alles um den Primatenforscher Davis Okoye (The Rock), der mit Menschen nicht sonderlich viel anfangen kann – dafür umso mehr mit Tieren. Sein bester Freund: Der Gorilla George, den Davis Höchstselbst aufgezogen hat. Doch ein außer Kontrolle geratener Genversuch verwandelt das sanftmütige Tier in eine gigantische Monstrosität – und andere (Raub-)Tiere gleich mit. Diese Alpha-Monster ziehen eine Schneise der Verwüstung durch die USA. Davis will den Tieren und den Menschen helfen, bevor es zu spät ist. An seiner Seite: Eine Gentechnikerin, die mit ihm zusammen ein Gegenmittel entwickeln möchte, bevor es für Davis‘ besten Freund zu spät ist…

In den Kinos anlaufen wird „Rampage“ bereits am 10. Mai 2018. Regisseur des Ganzen ist Brad Peyton, der auch als einer der Produzenten fungierte. Neben Dwayne Johnson wird die Besetzung durch Namen wie Naomie Harris, Malin Akerman, Jake Lacy, Joe Manganiello und Jeffrey Dean Morgan abgerundet. Alle Zeichen stehen also gut, dass uns hier der erste monströse Sommer-Blockbuster des Jahres 2018 ins Haus steht.