Frank Castle, der Punisher, ist bald „back to work”, macht sich also wieder an die Arbeit. Denn dies ist der Titel eines kürzlich von Netflix veröffentlichten, kurzen Teaser-Trailers zu dem Format. Damit ist klar, dass Staffel 2 der Netflix-Serie „The Punisher“ rund um den düstersten Antihelden des Marvel-Kosmos ansteht. Kurzzeitig war sogar bereits der Termin für die kommende Selbstjustiz-Schlachtplatte durchgesickert.

xDenn auf Netflix' Twitter-Konto für den Mittleren Osten und Nordafrika war ein Posting durchgesickert, das verschiedene Veröffentlichungstermine geplanter Serien und Filme zeigte. Findige Internetnutzer machten Bildschirmfotos von dem Leak – keine Sekunde zu früh, denn das Posting verschwand wieder. Seitdem machen diese Screenshots auf Twitter die Runde.

Hier etwa könnt ihr das Bildschirmfoto finden, das keinen Zweifel daran lässt, wann der unerbittliche Racheengel mit dem Schädel-Motiv New York abermals von Kriminellen säubert. Sollte etwas dran sein, wonach es aufgrund des echten Teasers aussieht, erleben wir bereits am 18. Januar Jon Bernthal ein weiteres Mal in seiner Paraderolle als Frank Castle.

Da der offizielle Netflix-Account diese Nachricht mittlerweile auch bestätigt hat, dürfen sich Marvel-Fans mit Streaming-Konto den Termin im Kalender blutrot anstreichen: In etwas mehr als zwei Wochen, am 18. Januar 2019, wird wieder bestraft.

Quelle: unilad.co.uk