Findet ihr nicht auch, dass die sogenannten „Outtakes“ oft sehr viel unterhaltsamer sind als die Sendung oder der Film, aus dem sie stammen?! Authentischer Humor ist halt kaum zu toppen. Und so einer gepflegten Panne wohnt ja nun mal seit jeher ein gewisser Zauber inne, dem man sich nur schwerlich entziehen kann. Erst recht, wenn diese einem Profi unterläuft, der sonst durch stoische Ernsthaftigkeit besticht. Zu dieser Gattung gehören vor allem Nachrichtensprecher und Moderatoren.

Im Gegensatz zu ihren Kollegen im Schauspielbusiness kommt bei Angehörigen oben genannter Berufsgruppen erschwerend hinzu, dass diese oft live im Fernsehen zu sehen sind. Wenn einem im Zuge einer Aufzeichnung ein Malheur passiert, lässt sich dieses ohne großen Aufwand aus dem Material entfernen. Verhaspelt man sich dagegen bei Verlesen der Nachrichten, lacht schnell das ganze Land.

Im Folgenden werdet ihr jedoch feststellen, dass ein Versprecher noch so ziemlich das Harmloseste ist, das einem während einer Live-Schalte passieren kann. Es liegt nämlich durchaus auch im Bereich des Möglichen, dass einem der Rock hochrutscht oder gar platzt. Mit einer Löwin im Studio, die plötzlich Hunger auf das ebenfalls eingeladene Kleinkind bekommt, kann es gar richtig gefährlich werden. Und wenn einem Kollegen dann auch noch falsche Texte unterjubeln, ist eh nichts mehr zu retten. Zumindest glauben wir nicht ernsthaft, dass es wirklich einen asiatischen Piloten namens „Ho Lee Fuk“ gibt.