Netflix: Neues Feature beendet per Schlaf-Timer Streams – Netflix-User dürfen sich recht regelmäßig über neue Features freuen, die der beliebte Streaming-Dienst einführt. So zählen zu den Jüngsten die Geschwindigkeitseinstellungen, der Shuffle-Button oder der von vielen Usern gewünschte Hörspiel-Modus.

Nun wird Netflix ein weiteres Feature hinzufügen, nämlich einen Schlaf-Timer, der eure Streams automatisch beendet. Mit diesem Timer könnt ihr dann also genau einstellen, wann sich Netflix von alleine ausschaltet. Perfekt für all die vielen Abonnenten, die Netflix gerne zum Einschlafen benutzen. Obendrein können Eltern so das Sehverhalten von Kindern kontrollieren.

Entscheiden könnt ihr euch für vier Timer-Optionen. Wählt ihr einen Titel aus, könnt ihr entscheiden, ob sich Netflix nach 15, 30 oder 45 Minuten ausschaltet, oder erst zum Ende des jeweiligen Titels. Zurzeit befindet sich der Schlaf-Timer in der Testphase.

Allerdings werden zu Anfang erst nach und nach alle Android-Nutzer den Schlaf-Timer zu sehen bekommen. Die neue Funktion soll aber schnell auf alle Netflix-Apps für Smartphones, Smart TVs und Computer ausgeweitet werden. Einen genauen Zeitplan dafür gibt es allerdings noch nicht.

So oder so ist der Schlaf-Timer eine tolle Idee, die ohne Frage von vielen genutzt werden wird.

Quelle: netzwelt.de