Machete ist zurück! Erneut schlüpft Danny Trejo in die Rolle des vernarbten Killers, der seine Opfer teilweise recht fantasievoll zur Strecke bringt. In „Machete Kills“ bekommt er es neben hübschen Ladys wie Jessica Alba, Michelle Rodriguez, Amber Heard, Alexa Vega und Lady Gaga auch mit Mel Gibson als Gegenspieler und dem Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika, Carlos Estevez aka Charlie Sheen, zu tun. Der ist ein echter Playboy und hat gleich drei Frauen gleichzeitig in der Kiste.

Die Figur von Lady Gaga trägt den Namen La Chameleón und bleibt auch im zweiten Trailer weiterhin mysteriös. Immerhin darf sie auch hier mit einer Maschinenpistole hantieren. Außerdem schält sie sich aus einem waschechten Cuba-Gooding-Jr.-Kostüm. Dessen Rolle trägt übrigens den Namen El Cameleón. Wie einfallsreich.

Im Sequel bekommt Machete abermals eine waghalsige Mission aufgeschwatzt, diesmal vom Präsidenten höchstpersönlich. Er soll den durchgeknallten Revolutionär Luther Voz stoppen, bevor dieser eine Rakete auf das Weiße Haus abfeuern kann. Leichter gesagt, als getan. Mit dabei natürlich: übertriebene Actionszenen, jede Menge roter Lebenssaft und lockere Sprüche unseres Lieblings-Mexikaners.

Mehr von den leichtbekleideten Damen und einige Szenen von „Machetes Kills“ seht ihr im zweiten Trailer zum im November startenden Actionkracher.