John Clayton III, Lord Greystoke. Der Name eines britischen Adeligen, den die meisten eher unter seinem Ehrentitel als „König des Dschungels“ kennen: Tarzan. In ‘Legend of Tarzan’, der am 28. Juli in den deutschen Kinos anläuft, kehrt der Affenmensch nicht nur zurück auf die Leinwand, sondern nach Jahren zurück in den Regenwald. Auf dem Regiestuhl dieses komplett neuen, mit Weltstars nur so gespickten Tarzan-Stoffs nahm David Yates (‘Harry Potter’-Teile 5,6 und 7) Platz. Die Handlung:

Clayton III. (Alexander Skarsgård) erfährt, dass belgische Kolonisten in seiner einstigen Heimat, dem Kongo, den Sklavenhandel ankurbeln. Als britischer Diplomat reist er, begleitet von dem Söldner George Washington Williams (Samuel L. Jackson), nach Afrika, um einen Warlord am Ausbeuten einer Diamantenmine und der Bevölkerung zu hindern. Clayton ahnt nicht, dass er und seine Ehefrau Jane (Margot Robbie) Teil des Racheplans eines belgischen Hauptmannes sind (gespielt von Christoph Waltz). Der nimmt Jane als Geisel. Um seine Frau und seine Heimat zu retten, gibt es nur eine Chance: Clayton muss die alten Instinkte zum Leben erwecken und aus dem kultivierten Adeligen muss einmal mehr Tarzan werden …

Wann habt ihr euch den letzten Boxkampf mit einem wütenden 800-Pfund-Gorilla geliefert? Falls ihr das Ganze von der Sicherheit eures Zuhauses erleben möchtet, haben wir ein exklusives Schmankerl für euch. Sozusagen ein Appetitanreger, bevor ‘Legend of Tarzan’ am 28. Juli in den deutschen Kinos Einzug hält. In diesem Clip tritt Clayton in einem Duell mit bloßen Fäusten gegen den mächtigen Akut, den König der Gorillas, an …