Die Rückkehr der allseits beliebten Dinosaurier auf die Kinoleinwände blüht uns im Sommer 2018. Denn dann kehrt Chris Pratt als Saurier-Experte Owen Grady in „Jurassic World 2: Das gefallene Königreich“ zurück. Der erste Trailer zum spektakulären neuen Dino-Sommer-Blockbuster ist taufrisch erschienen, ihr findet ihn im Anschluss und im Folgenden einige Informationen zu dem neuen Streifen, darunter auch, wann er anläuft.

Selbstverständlich wird es ein Wiedersehen mit dem T-Rex, Raptoren und Co. geben – doch auch ein Wiedersehen mit einem Schauspieler, der die „Jurassic Park“-Reihe entscheidend mitgeprägt hat: Jeff Goldblum kehrt als Chaos-Mathematiker Dr. Ian Malcolm in die Dino-Saga zurück. Die Handlung des zweiten „Jurassic World“-Teils ist dabei einige Jahre nach den Ereignissen des Erstlings angesiedelt:

Claire Dearing, die ehemalige Parkleiterin der Jurassic World, hat nach den Ereignissen aus Teil 1 eine Schutzorganisation für Saurier begründet. Doch Bedrohliches bahnt sich an: Ein Vulkanausbruch auf der Parkinsel „Isla Nublar“ steht kurz bevor und könnte die Urviecher auslöschen. Drum plant Claire die Rettung der Dinosaurier – und wendet sich dafür an den Raptoren-Experten Owen Grady. Gemeinsam mit ihm will sie ein Team zusammenstellen, um das erneute Aussterben der Saurier zu vereiteln…

Produziert wurde serientypisch von niemand Geringerem als Steven Spielberg, Regie führte J. A. Bayona. Erscheinen wird „Jurassic World 2: Das gefallene Königreich“ am 7. Juni 2018 – sowohl Geduld als auch viel Vorfreude sind also angesagt!