Jetzt geht es rund mit dem neuen Fantasy-Actioner „Journey To China: The Mystery Of Iron Mask“. Denn nicht nur Arnold Schwarzenegger ist mit von der Partie, sondern auch Jackie Chan. Da weiß ein jeder, was einem in diesem Abenteuer erwartet – geballte Power! Wobei die Hauptrolle hier an Jason Flemyng geht, ist der Streifen doch ein Sequel der russischen Fantasy-Produktion „Fürst der Dämonen“ um den Kartenzeichner Jonathan Green. Dieses Mal aber mit einem weitaus spannenderen Cast, denn neben Arnie und Chan ist auch Rutger Hauer am Start. Wie irre das Ganze wird, könnt ihr nun im ersten Trailer sehen.

Wie erwähnt, geht es in „Journey To China: The Mystery Of Iron Mask“ um den englischen Abenteurer und Kartographen Jonathan Green (Jason Flemying). Dieser bekommt von Zar Peter dem Großen den Auftrag, den Osten des russischen Reiches aufzuzeichnen. So reist er gen Osten und erlebt ein weiteres Mal zahlreiche Abenteuer, die ihn sogar bis nach China führen. Dort macht er viele Entdeckungen, muss sich bizarren Kreaturen stellen und trifft sogar auf eine chinesische Prinzessin. Er wird zudem von tödlichen Martial-Arts-Meistern herausgefordert und steht schließlich sogar dem Drachenkönig gegenüber.

Wenn das mal nicht rassige Fantasy-Action rund um russische und chinesische Mythen verspricht. Genrefans können sich diesen Streifen jedenfalls vormerken. Schon deshalb, weil Arnie und Chan hier wirklich illustre Rollen einnehmen. Leider gibt es noch keine Details wie und wann „Journey To China: The Mystery Of Iron Mask“ in Deutschland erscheinen wird. Relativ sicher ist nur, dass dies 2018 passieren wird, aber da halten wir euch auf dem Laufenden!