Jessica Alba zählt zu den schönsten Frauen der Welt. Und das, obwohl sie mittlerweile schon 33 Jahre alt ist. Seit ihrem Auftritt in „Honey“ und „Sin City“ bekommen wir die Hollywood-Schönheit nicht mehr aus dem Kopf und wünschen uns, mehr von dem Traumkörper zu sehen. Unzählige Männer beten dafür, sie endlich einmal nackt in einem Film zu sehen. Dies wird nur leider nicht passieren.

Obwohl Jessica Alba in unzähligen Filmen mitspielt und dabei mit ihren Reizen auch nicht geizt, besteht sie jedes Mal auf eine ganz bestimmte Klausel. So unterschreibt die Kalifornierin nämlich keinen Vertrag ohne den Passus, dass es keine Nacktaufnahmen mit ihr im Film geben wird. Als Grund nannte sie zuletzt der US-Zeitschrift „Glamour“: "Ich möchte nicht, dass meine Großeltern meine Brüste sehen. Das wäre doch wirklich merkwürdig zu Weihnachten."

Des Weiteren glaubt Alba, dass ihre Nacktheit den Filmen nicht geholfen hätte. Wir sind hier ganz anderer Meinung. Gerade ihr neuester Film, „Sin City: A Dame to Kill For“, in dem sie wieder die Rolle von Stripperin Nancy übernimmt, würde sich perfekt anbieten, endlich mehr von ihrem Körper zu zeigen. Wir beten einfach weiter und hoffen, dass Sie es sich doch anders überlegt.

Foto: s_bukley / Shutterstock.com |

Quelle: Stern