Jackass, eine kleine Serie über eine Bande Kerle, die sich auf kreative Art und Weise verletzen oder anderen Unsinn anstellen. Nach dem riesigen TV-Erfolg brachten Johnny Knoxville und seine Jungs den Hit ins Kino. Mit bisher drei Kinofilmen konnten sie nationale wie internationale Erfolge feiern.

Am 25. Oktober 2013 folgt der vierte Streich – zumindest in den USA. In "Jackass presents: Bad Grandpa" schlüpft Knoxville, wie bereits zuvor, in die Rolle eines älteren Herren und zeigt, wie Opas wirklich drauf sein können. Mit unflätigem Verhalten gegenüber den Damen oder dem Ausschank von Alkohol an Minderjährige verstört er Passanten vor versteckter Kamera.

Die Zuschauer freuen sich. Genau diese Schadenfreude ist es, die Jackass so kultig gemacht hat. Bisher gibt es zwar noch kein Videomaterial zum Film, wer sich trotzdem einen Einblick des bösen Großvaters machen möchte, kann sich diesen Ausschnitt eines älteren Sketches ansehen:

Wann der vierte Film bei uns startet, ist bisher nicht bekannt.

Quelle: Moviepilot