Ich bin ein Star – Holt mich hier raus: Diese Stars sollen ins Dschungelcamp 2022 ziehen – Seit mittlerweile 17 Jahren belustigt die Dschungel-Trash-TV-Show auf RTL jetzt schon Millionen von Zuschauern. Nachdem man im australischen Urwald all die C- und D-Promis dabei beobachten konnte, wie sie sich gegenseitig an den Kragen gingen, wurde bereits bekannt, dass die kommende Ausgabe des Dschungelcamps ab Januar 2022 in Südafrika stattfinden soll.

Die Show der nunmehr 15. Staffel wird demnach in die Nähe des Kruger-Nationalparks verlegt. Zudem stehen die ersten Kandidaten mit Filip Pavlović, Lucas Cordalis und Designer Harald Glööckler bereits fest. Seitdem brodelt die Gerüchteküche heftig mit der Frage, wer dem Trio noch in die Riege folgen wird.

Laut aktuellen Mutmaßungen soll Bodyguard Peter Althof in den südafrikanischen Dschungel ziehen. Er beschützte schon Stars wie Michael Jackson und Claudia Schiffer. Die „Bild“ brachte zudem folgende Promis ins Spiel, die eventuell im kommenden Jahr im Dschungelcamp sitzen könnten:

Corona-Lage könnte zum Problem werden

Neben Althof gehören wohl „Manta Manta“-Star Tina Ruland, Schauspielerin Anouschka Renzi, GZSZ-Darsteller Eric Stehfest sowie das Teppichluder Janina Youssefian zum engeren Kreis möglicher Kandidaten.

Wieder mit dabei sind sowohl das kongeniale Moderatoren-Duo Sonja Zietlow und Daniel Hartwich als auch Dr. Bob. Am Konzept der Sendung halten ITV Studios und RTL weiterhin fest. Aufgrund der Corona-Lage steht eine neue Ausgabe von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“ allerdings noch auf sehr wackeligen Füßen.

Quelle: t-online.de