Manny, Sid und Co. gehen bald in ihr fünftes Digitrick-Abenteuer. Dieses Mal muss die illustre Urzeittruppe gleich die ganze Welt retten, denn ein Asteroid rast auf die Erde zu. Im jetzt veröffentlichten dritten deutschen Trailer gibt es die neuen Bewegtbilder zu dem witzig-bunten Eiszeit-Spaß für Jung und Alt mit dem passenden Titel ‘Ice Age 5 - Kollision voraus’.

Der Plot des fünften Teils liest sich wieder so humorvoll wie in den Vorgängern. Das kultige Rattenhörnchen Scrat bleibt mal wieder unverbesserlich auf seiner Jagd nach der obligatorischen Nuss. Doch jetzt bringt er alle an den Rand des Verderbens. Denn beim erneuten Versuch, seine heilige Nuss zu verstecken, stößt er auf ein UFO. Wie das Schicksal so will, landet Scrat über Umwege im All und löst, tollpatschig, wie er ist, eine Kettenreaktion aus. Diese hat fatale Folgen für die Erde, denn er hat einen Asteroidenschauer losgetreten. Dort unten auf dem Planeten bemerken dies auch Faultier Sid, Mammut Manny und Säbelzahntiger Diego. Nun ist guter Rat teuer, denn wie schaffen sie es zusammen mit ihrer Herde, diese drohende Katastrophe abzuwenden?

Sowohl Plot als auch Trailer vermitteln jedenfalls wieder reichlich witzige Szenen, Gags aber auch Spannung. Otto Waalkes, der Faultier Sid seine deutsche Synchronstimme leiht, ist ebenso wieder am Start wie die markante Stimme von Thomas Fritsch, der abermals Diego seine Stimme gibt. Los geht es mit der Eiszeit-Bande und dem neuen Abenteuer am 30. Juni 2016 in unseren Kinos!