‘Fall of Grayskull’ – hinter diesem für eine gewisse altehrwürdige Burg nichts Gutes verheißenden Titel verbirgt sich etwas, das He-Man-Fans ein breites Grinsen aufs Gesicht zimmern sollte: ein liebevoll gemachter, halbstündiger Fan-Film, der es in sich hat. Noch könnt ihr das Ganze umsonst bestaunen, direkt hier auf der MANN.TV-Seite. Und ihr solltet es tun – denn in ein paar Tagen ist Schluss mit „für lau“, dann wollen die Macher das Ding auf Blu-ray herausbringen. Also eilt euch, Giganten des Universums – auf zum Kampf gegen Skeletor und sein Gezücht!

Denn was den Mädels in den 80ern die Barbie war uns Jungs schließlich He-Man. Der Anführer der „Masters of the Universe“ war die Inkarnation all dessen, was spätere Actionfilm-Junkies als „männlich“ empfinden würden. Und selbsternannte Kämpferinnen der Emanzipation, die Barbie als „sexistisch“ anprangern, sind immer merkwürdig still, wenn es um die schwellenden Muskelpakete des Verteidigers von Eternia geht, so als würden sie mit zweierlei Maß … doch wir schweifen ab: In ‘Fall of Grayskull’ bekommt es der muskelbepackte Heroe mal wieder mit seinem Erzfeind Skeletor zu tun. Der schlumpfhäutige Schurke mit der extremen Gesichtsmagersucht strebt einmal mehr nach der Macht – und es sieht so aus, als würde es diesmal klappen …

Sicher, eine gewisse Trashigkeit kann man dem Projekt nicht absprechen, es hat irgendetwas von einem Streifen zwischen der Laienspielgruppe aus der Nachbarschaft, reinem B-Film und der Live-Rollenspiel-Gilde eures kleinen Bruders. Aber egal, es ist vor allem eins: ein Film, in dem Herzblut und Fan-Liebe zu einer der ikonischsten Figuren unserer Kindheit stecken. Da sollte man darüber hinwegsehen können, finden wir. Entscheidet – wie immer – selbst, ob das Video etwas für euch ist.