„Hard Powder“. Ein Actioner mit reichlich Thrill, in dem vor allem kein Geringer als Fan-Liebling Liam Neeson in der Hauptrolle zu sehen ist. Butter bei die Fische: Liam Neeson und Action-Thriller – da geht einem das Herz auf. Damit unsere Vorfreude noch größer wird, gibt es natürlich auch einen Trailer als Appetitanreger, den ihr unten findet.

„Hard Powder“ ist ein Remake des norwegischen Indiependent-Streifens „Einer nach dem anderen“, der unter Kennern starke Beachtung fand. Nun gibt es also eine weitere europäische Produktion, die sich Hollywood für ein neues Projekt hernimmt. Das mit einem Mann wie Neeson, der eben prädestiniert ist für dieses Genre. In „Hard Powder“ schlüpft Neeson dafür in die Rolle von Nels Coxman. Dieser ist Fahrer eines Schneeräumungsfahrzeugs und hat alle Hände voll zu tun.

Doch seine heile Welt bricht wie aus dem Nichts zusammen, als man seinen Sohn tot auffindet. Den Ermittlungen der Polizei zufolge starb der junge Mann an einer Drogenüberdosis. Coxman will dies jedoch nicht glauben und beginnt selbst zu ermitteln. Er findet heraus, dass sein Sohn einer Gruppe von Drogendealern in die Quere gekommen ist. Coxman will Rache und beginnt, die Drogendealer zu töten. Dummerweise löst er dadurch einen Krieg zwischen verschiedenen Gangs aus.

Das schaut doch nach einem wunderbar spannenden Action-Thriller aus, auf den man sich freuen kann. Neben Liam Neeson sind übrigens auch Emmy Rossum (Shameless), Laura Dern (Star Wars: Die letzten Jedi), Tom Bateman (Da Vinci's Demons), Julia Jones (Wind River) und William Forsythe (The Devil's Rejects) zu sehen. „Hard Powder“ startet in Deutschland am 28. Februar 2019!