In einer ganzen Armee von klassischen Horror-Charakteren der Slasher-Streifen aus den 80ern läuft er selbst neben Größen wie Freddy oder Jason außer Konkurrenz: Michael Myers. Der Schlächter mit der Captain-Kirk-Maske und dem Küchenmesser ist wohl die Figur, die wie keine zweite ikonisch für das Slasher-Genre steht – und dieses Jahr kehrt das Grauen mit „Halloween“ nach Haddonfield und damit in unsere Kinosäle zurück. Wie in diesem Trailer.

Am 25. Oktober ist es soweit, dann läuft „Halloween“ an – und der Alptraum, der für Laurie Strode vor 40 Jahren seinen Anfang nahm, wird enden. Niemand Geringeres als Jamie Lee Curtis persönlich, die Laurie-Darstellerin aus den klassischen Streifen, ist für den Abschluss der Saga zu ihrer karriereprägenden Rolle zurückgekehrt. Auch Star-Regisseur John Carpenter ist mit an Bord – wenn auch diesmal als ausführender Produzent und Überwacher.

Blum & Carpenter = Garanten für besten Horror

Der Mann, der das Horror-Genre mit dem ersten „Halloween“ für immer veränderte, hat sich für das Grande Finale mit Jason Blum zusammengetan – heute wohl DER führende Produzent für originelle Horrorfilme wie „Get out“, „Split“ oder die „The Purge“-Reihe. Einmal mehr steuerte Carpenter zudem den Soundtrack bei – eine „Halloween“-Erfahrung der Extraklasse kündigt sich hier für Fans an, bei der David Gordon Green (Stronger) Regie führte.

Zur Handlung: Michael Myers, der zuletzt vor 40 Jahren mit einer brutalen Mordserie die amerikanische Kleinstadt Haddonfield erschütterte, sitzt seitdem in einer psychiatrischen Anstalt in Haft – ferngehalten von der Außenwelt. Eines Nachts muss er zusammen mit anderen hochgefährlichen Psychopathen verlegt werden – und es kommt, wie es kommen muss: Der Gefangenentransport verunglückt und Myers entkommt.

Getrieben von seinem Drang zu morden, macht er sich auf den Weg zurück nach Haddonfield. Wo nur die von den Geschehnissen von damals ebenso traumatisierte wie gestärkte Laurie vorbereitet ist, dem Treiben des Serienkillers ein für alle Mal ein Ende zu setzen. Denn sie hat für seine Rückkehr gebetet und trainiert – um das Böse ein für allem Mal zu töten…