Halloween Ends: Trailer zum großen Slasher-Finale – 2018 startete Regisseur David Gordon Green eine Fortsetzung der ikonischen Horrorreihe, die auf drei Filme ausgelegt ist und bald mit „Halloween Ends“, dem großen Finale der Slasher-Trilogie, enden wird.

Jetzt gibt es dazu auch den ersten deutschen Trailer zu sehen, der einen tollen ersten Einblick auf den letzten Akt des maskierten Serienkillers aus Haddonfield, Michael Myers, gibt. Auch im letzten Teil der Reihe kann man davon ausgehen, dass der blutige Pfad des Slasher-Fests beibehalten wird.

Michael Myers’ letzter Akt?

Schließlich ließ es Haddonfields Albtraum Nummer eins in den ersten beiden Streifen „Halloween“ und „Halloween Kills“, exorbitant brutal krachen. Derweil wird es in „Halloween Ends“ einen Zeitsprung von insgesamt vier Jahren zum vorigen Teil geben. Laurie Strode lebt mit ihrer Enkelin Allyson zusammen und steht kurz davor, ihre Memoiren zu beenden.

Seit den Vorfällen in „Halloween Kills“ hat man von Michael Myers nichts mehr gehört noch gesehen. Laurie versucht, ihre Angst und die Wut endlich hinter sich zu lassen. Das alles endet jäh, als ein junger Mann beschuldigt wird, einen Jungen beim Babysitten getötet zu haben. Das reißt nicht nur alte Wunden auf, sondern zieht auch eine Spirale der Gewalt nach sich.  

Im großen „Halloween“-Finale gehören neben Urgestein Jamie Lee Curtis auch Will Patton, James Jude Courtenay, Nick Castle, Kyle Richards, Omar Dorsey und Michael O'Leary zum Cast. „Halloween Ends“ erscheint im Herbst am 13. Oktober 2022  in den deutschen Kinos.